Bushido Alfeld e.V.

Karate im Bushido

Karate für Kids:

Im zeitgemäßen Karate werden im frühen Kindesalter sowohl die Konzentration als auch die koordinativen Fähigkeiten trainiert. Wie kaum eine andere Sportart fördert kindgerechter Karateunterricht auf spielerische Art und Weise die Grundlagen der Motorik, Geschicklichkeit und der Beweglichkeit.

Mit sportwissenschaftlich erprobten Koordinationsübungen verbessern sich die Konzentrationsfähigkeit, das Selbstbewusstsein und das Selbstvertrauen der Jüngsten. Des Weiteren werden Ausdauer und Dynamik gestärkt.

Karate für Erwachsene:

Karate wird als idealer Alltagsausgleich immer beliebter. Egal ob Sie 20, 30, 40, oder älter sind, Sport unter Gleichgesinnten macht immer Spaß und bietet die Möglichkeit, Stress und Hektik einen Moment lang, die Kalte Schulter zu zeigen.

Schon seit Jahrhunderten beweist die fernöstliche Kampfkunst, dass bis ins hohe Alter hinein Aktivität und Bewegung die Garanten für Vitalität und Gesundheit sind. Ebenso bietet Karate vielseitige und abwechslungsreiche Übungsformen, welche Körper und Geist ideal fördern und somit positiv auf das allgemeine Wohlbefinden einwirken

Denn Karate stärkt die Muskulatur, verbessert die Dehnfähigkeit, die Reaktion und die Schnelligkeit. Mit Karate kann man sein Selbstbewusstsein fördern und festigen.

Man erlernt oder vertieft Verteidigungstechniken, wobei man seinem Partner stets Respekt erweist, aber auch Anerkennung für sich selbst gewinnt.

Neben den Aspekten der Freude und der Abwechslung wirkt sich Karate positiv auf die Gesundheit aus. Gleichgültig welche Trainingsziele für sie primär wichtig sind, Karate bietet stets einen ausgewogenen Ausgleich für den Alltag.